Mittelstand

Der Mittelstand ist das Fundament der Wirtschaft im Freistaat und Garant für Wohlstand und zukunftsfähige Arbeits- und Ausbildungsplätze. Dazu gehören unter anderem kleine und mittlere Betriebe aus Handel, Handwerk, Dienstleistungsgewerbe und die Freien Berufe. Gute Rahmenbedingungen und maßgeschneiderte Förderangebote für den Mittelstand sind deshalb zentrale Ziele der bayerischen Wirtschaftspolitik.

Aktuelles

Innenstadt neu erleben!

Die Förderinitiative „Innenstadt neu erleben!“ zielt auf die Wiederbelebung und Stärkung bayerischer Innenstädte durch Veranstaltungen, Märkten und Eventreihen ab. Gefördert werden unterschiedliche Veranstaltungskonzepte, wie verkaufsoffene Sonntage, Shopping-Abende, Konzerte, Food-Festivals oder Sport- und Kulturevents.

Teilnahmeberechtigt sind Zusammenschlüsse gewerblicher Unternehmen – insbesondere Handelsunternehmen und Werbegemeinschaften – mit dem Ziel des Gemeinschaftsmarketings sowie privatrechtliche City- und Stadtmarketingorganisationen in Bayern.

Nähere Informationen finden Sie im Projektaufruf.

Bewerbungsfrist: 8. Juli 2022

Jetzt bewerben!

Pressemitteilung

Förderung

MÜNCHEN   Die Innenstädte und Ortszentren sind die Gesichter einer Stadt. Daher hat das Bayerische Wirtschaftsministerium die neue Initiative…

Der bayerische Mittelstand

Mit knapp über 600.000 Unternehmen, rund vier Millionen sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätzen und über 190.000 Ausbildungsstellen ist der Mittelstand in ganz Bayern, im ländlichen Raum wie in den Städten, und in den verschiedensten Bereichen aus Industrie, Handel, Handwerk, Tourismus und Dienstleistungsgewerbe sowie den Freien Berufen dynamisch, leistungsfähig und erfolgreich.

Dank erfolgreicher kleiner und mittlerer Betriebe und einer zukunftsorientierten Mittelstandspolitik ist Bayern Deutschlands Mittelstandsland Nummer 1. Hierfür sprechen nicht zuletzt hohe mittelständische Wachstumsraten beim Umsatz und den Beschäftigten sowie eine hohe Selbständigenquote.

Bayerischer Mittelstandsbericht 2020

Der Mittelstand trägt maßgeblich zu Bayerns wirtschaftlicher Spitzenposition in Deutschland bei. Dieser Bericht umfasst den Zeitraum 2014/2015 bis…

Stand: Dezember 2020

Digitaler Mittelstand

Mittelständische Unternehmen können die Dynamik der Digitalisierung besonders gut nutzen. Im Vergleich zu Großunternehmen können sie die lukrativen Chancen der Digitalisierung wegen ihrer Größe, flexiblen Strukturen und kurzen Entscheidungswege besser ergreifen.

Die Bayerische Staatsregierung unterstützt deshalb vor allem kleine und mittlere Unternehmen dabei, die Potentiale der Digitalisierung für sich zu erkennen, neue Produktionsprozesse zu etablieren und entsprechende Geschäftsmodelle zu identifizieren.

Mit einem Schwerpunkt Mittelstand in der Strategie BAYERN DIGITAL bietet Bayern eine breit angelegte Unterstützung für bayerische Unternehmen zur Entwicklung und Umsetzung einer jeweils individuellen digitalen Strategie.

Förderungen

Mit  der  Mittelstandsförderung  stehen KMU verschiedene Fördermaßnahmen zur Verfügung.

Wettbewerbe

Sind Sie erfolgreicher Mittelständler? Dann nehmen Sie an einem unserer Wettbewerben für KMU teil!