20Oktober2022
Tourismus
50 Jahr Alpenplan – Festakt zum Jubiläum
20. Oktober 2022, 12:30 - 16:00 Uhr
Termin speichern

Der Alpenplan wurde bereits 1972 als eines der ersten Instrumente der Landesplanung eingeführt, um die Verkehrserschließung der Alpen nachhaltig zu gestalten.

Das Bayerische Staatsministerium für Wirt­schaft, Landesentwicklung und Energie und die Internationale Alpenschutzkommis­sion CIPRA möchten das Jubiläum nutzen, um auf die letzten Jahrzehnte zurückzubli­cken und gleichzeitig einen Blick nach vorne zu werfen.

Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger wird den Festakt am 20. Oktober 2022 auf dem Wendelstein, dem Ort der Unterzeichnung des Alpenplans, eröffnen.

Der Alpenraum steht angesichts veränderter touristischer Trends und der Auswirkungen des Klimawandels vor neuen Herausforderungen. Der Schutz des sensib­len Naturraums und gleichzeitig die nachhal­tige Nutzung müssen weiterhin in Einklang gebracht werden. Damit hat der Alpenplan auch 50 Jahre nach seiner Einführung nicht an Relevanz verloren.

20. Oktober 2022, 13:30 Uhr, Wendelsteinhaus