04Juli2022
Bioökonomie
30. C.A.R.M.E.N.-Symposium Abendveranstaltung
04. Juli 2022, 18:30 - 20:00 Uhr
Termin speichern

Das 30. Symposium des C.A.R.M.E.N. e.V. findet in diesem Jahr vom 4. bis 5. Juli unter dem Motto „Drei Jahrzehnte – nachhaltig, effizient, erneuerbar!“ statt.

Im Rahmen der traditionellen Abendveranstaltung am 4. Juli 2022 ab 18:30 Uhr verleiht Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger den Förderpreis Nachwachsende Rohstoffe sowie den Ernst-Pelz-Preis jeweils für die Jahre 2020 und 2021.

Der mit 10.000 Euro dotierte Förderpreis Nachwachsende Rohstoffe wird seit 1992 im Wechsel vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie vergeben. Ausgezeichnet werden Personen und Institutionen, die ein neues Produkt auf Basis heimisch nachwachsender Rohstoffe entwickelt haben.

Träger des Ernst-Pelz-Preises sind Personen, die unter Inkaufnahme wirtschaftlicher Risiken und/oder durch überragendes persönliches Engagement einen bedeutenden Beitrag zur Förderung heimischer nachwachsender Rohstoffe geleistet haben.

4. Juli 2022, 18:30 Uhr, Herzogschloss Straubing