Veranstaltung

15. März 2021 In Kalender eintragen

Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Aiwanger nimmt an der konstituierenden Sitzung des Sachverständigenrates Bioökonomie Bayern teil

Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger nimmt am Montag, dem 15. März 2021, an der Sitzung des Sachverständigenrates Bioökonomie Bayern teil.

Mit dieser Sitzung startet der seit 2015 bestehende Rat seine dritte Amtsperiode. Anlässlich der Vorstellung der bayerischen Bioökonomiestrategie am 23. November 2020 hat Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger fünf neue Rätinnen ins Gremium berufen. Wichtige Ziele der ersten Sitzung sind es, das Arbeitsprogramm für die neue Periode von 2021 bis 2023 festzulegen und der persönliche Austausch mit Staatsminister Hubert Aiwanger. Als unabhängiges Beratungsgremium erarbeitet der Rat Empfehlungen und Impulse für die Weiterentwicklung der Bioökonomie in Bayern.

Montag, 15. März 2021, 13 - 13:45 Uhr, Straubing