Veranstaltung

08. Februar 2021 In Kalender eintragen

Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Aiwanger eröffnet die erste Sitzung der Arbeitsgruppe "CleanTech in der Luftfahrt"

Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger eröffnet am 8. Februar 2021 die erste Sitzung der Arbeitsgruppe "CleanTech in der Luftfahrt". 

Ziel ist es, den Einsatz von synthetischen Flugzeug-Kraftstoffen zu stärken und Voraussetzungen für eine saubere Luftfahrt zu schaffen.

Bereits im November 2020 fanden hierzu erste Gespräche im Rahmen eines Runden Tisches statt. Auf Initiative des bayerischen Wirtschafts- und Energieministers Hubert Aiwanger gründete sich daraus die Arbeitsgruppe "CleanTech in der Luftfahrt" mit Mitgliedern aus Wirtschaft und Wissenschaft. 

Montag, 8. Februar 2021, 13 Uhr per Videokonferenz