Veranstaltung

08. März 2021 In Kalender eintragen

Bayerns Wirtschaftsminister Aiwanger eröffnet die Auftaktveranstaltung "Young Planners"

Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger eröffnet am 8. März 2021 die Auftaktveranstaltung "Young Planners - Einbindung von jungen Planern in die LEP-Teilfortschreibung". 

Das Landesentwicklungsprogramm Bayern (kurz: LEP) ist das fachübergreifende Zukunftskonzept der Bayerischen Staatsregierung für die räumliche Ordnung und Entwicklung Bayerns. Erstmals werden junge Planer (sog. Young Planners) in das laufende Landesentwicklungsprogramm eingebunden und ermutigt, sich mit unterschiedlichen Fragestellungen der Raumplanung auseinanderzusetzen und innovative Vorschläge zu entwickeln. Ziel ist es, die junge Generation verstärkt als gesellschaftliche Multiplikatoren in Planungs- und Entscheidungsprozesse der Landesentwicklung einzubeziehen und Ideen und Bedürfnisse junger Menschen bei der räumlichen Entwicklung Bayerns aufzunehmen. 

Aus über 100 Bewerbungen wurden anhand unterschiedlicher Kriterien insgesamt 15 Young Planners ausgewählt. Bei der Auftaktveranstaltung am 8. März 2021 haben sie die Möglichkeit, sich gegenseitig kennenzulernen und vorzustellen. Daneben sollen die Zielsetzungen des Projekts "Young Planners" vorgestellt werden und ein erster thematischer Einstieg erfolgen.  

Weitere Informationen zum Landesentwicklungsprogramm Bayerns finden Sie auf der Website der Landesentwicklung Bayern

Montag, 8. März 2021, 10 - 15:30 Uhr