Video

19.03.2018

Kurzfilmwettbewerb BAYERN 2030 – Platz 2: „Klimawandel“ von Lukas Baier

Der Film „Klimawandel“ von Lukas Baier gewinnt den mit 5.000 Euro dotierten zweiten Platz des Nachwuchskurzfilmwettbewerbs "100 Jahre Freistaat Bayern - Bayern in 2030“, den das Bayerische Wirtschaftsministerium gemeinsam mit dem FFF Bayern ausgelobt hat.

Über den Film „Klimawandel“ von Lukas Baier:
Mais-Bauer Franz möchte angesichts des Klimawandels seinen Betrieb auf Orangenanbau umstellen. Bei seinem Weg ins Landwirtschaftsministerium muss er jedoch feststellen, dass sein Plan aus unerwarteten Gründen zu scheitern droht.

Nach oben