Fotos

29.07.2021

Bayerns Wirtschaftsminister Aiwanger beim Abschluss-Symposium „HyAllgäu - wirtschaftliche und regionale Gewinnung von grünem Wasserstoff“ in Kempten

HyAllgäu ist ein Projekt des Landkreis Oberallgäu sowie der Stadt Kempten und wird durch das HyExpert-Programm des Bundesverkehrsministeriums gefördert. Im Rahmen des Projekts führten beide Partner eine Machbarkeitsstudie durch, in der die wirtschaftliche und regionale Erzeugung von Wasserstoff aus erneuerbaren Quellen untersucht wurde.

  • Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger spricht beim Symposium "HyAllgäu". © StMWi/E.Neureuther

  • Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger (2. v. re.) betankt einen Wasserstoffbus aus Wuppertal, Teil der NRW-Modellregion Wasserstoff. © StMWi/E.Neureuther

  • Mobile Wasserstofftankstelle. © StMWi/E.Neureuther

  • Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger (5. v. re.) mit Projektteilnehmern vor einem Wasserstoffbus aus Wuppertal. © StMWi/E.Neureuther

  • Wasserstoffbus und mobile Wasserstoff-Tankstelle aus der „Modellregion Wasserstoffmobilität NRW“. © StMWi/E.Neureuther

  • Wasserstoffbus aus Wuppertal, Teil der „Modellregion Wasserstoffmobilität NRW“. © StMWi/E.Neureuther

  • Mobile Wasserstofftankstelle aus der „Modellregion Wasserstoffmobilität NRW“. © StMWi/E.Neureuther

Nach oben