Pressetermin

28.09.2020 | Einladung "100 Wasserstofftankstellen für Bayern"

Mittwoch, 30. September um 10 Uhr

Wirtschaftsminister Aiwanger startet das Wasserstoff-Tankstellenförderprogramm

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

das Bayerische Wirtschaftsministerium startet am 1. Oktober das Wasserstofftankstellen-Förderprogramm. Ziel ist es, schnellstmöglich eine Basis-Infrastruktur von 100 Tankstellen in allen Teilen Bayerns aufzubauen. Dafür stellen wir von 2020 bis 2023 Fördermittel in Höhe von 50 Millionen Euro bereit. Unterstützt werden öffentliche und nicht-öffentliche Wasserstofftankstellen für Nutzfahrzeuge, Busse und Logistikfahrzeuge.

 

Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger wird am 

 

Mittwoch, 30. September um 10 Uhr das Förderprogramm symbolisch starten.

 

Ort: OMV-Wasserstofftankstelle, Gleiwitzer Straße 220, 90475 Nürnberg

 

Medien sind herzlich eingeladen. Wir bitten um Anmeldung unter

 

Mail: pressestelle@stmwi.bayern.de

Telefon: 089-2162-2291

 

Jürgen Marks

Leiter Pressereferat


Pressemitteilung-Nr. 297/20