Pressetermin

30.08.2019 | Tourismus

Gaststättenmodernisierungsprogramm

Bayerns Wirtschaftsminister Aiwanger übergibt ersten Förderbescheid

Terminhinweis und Einladung:
Donnerstag, 5. September 2019, 16 Uhr

 

Gaststättenmodernisierungsprogramm:
Wirtschaftsminister Aiwanger übergibt ersten Förderbescheid

 

Sehr geehrte Medienvertreter/-innen,

am 5. September übergibt Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger den ersten Förderbescheid des Gaststättenmodernisierungsprogrammes an das:

 

Gasthaus Rupp, Holzheimer Hauptstr. 15, 92318 Neumarkt/Oberpfalz.

 

Inhaberin Brigitte Färber-Rupp modernisiert ihr Gasthaus. Dadurch wird die Attraktivität gesteigert werden. Die Förderung aus dem Gaststättenmodernisierungsprogramm beträgt 56.000 Euro.

 

Mit dem Modernisierungsprogram fördert das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie gezielt kleinere gastronomische Betriebe insbesondere in ländlichen Regionen. Insgesamt stehen 30 Millionen Euro zur Verfügung.

 

Wir bitten um Akkreditierung bis 5. September unter pressestelle@stmwi.bayern.de. Sie erhalten eine Akkreditierungsbestätigung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen Marks - Leiter Pressereferat


Pressemitteilung-Nr. 261/19