BAYERN DIGITAL

Der Einfluss der Digitalisierung wird in vielen Bereichen der Wirtschaft und des täglichen Lebens spürbar. Ein Bereich, in dem die digitalen Technologien bereits Einzug gehalten haben, ist die Produktion, hier spricht man auch von Industrie 4.0. Digitalisierung führt dort zu mehr Effizienz und höherer Flexibilität und damit zu höherer Produktivität. Dadurch eröffnen sich neue Chancen für die Produktion in Bayern. Digitalisierung ermöglicht zudem neue Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle, die von allen Unternehmen, vom Handwerksbetrieb bis zum „Global Player“, in neue Produkte und Dienstleistungen umgesetzt werden können.

Im Zusammenwirken mit Wissenschaft und Wirtschaft hat der Freistaat Bayern die Zukunftsstrategie BAYERN DIGITAL PDF (697 KB) entwickelt. acatech hat ein Ergebnispapier des Begleitprozesses mit Vorschlägen vorgelegt, die in diese Strategie eingeflossen sind. Unterstützt von einem hochrangig besetzten Expertennetzwerk im Beirat BAYERN DIGITAL hat die Bayerische Staatsregierung damit die Grundlagen für eine moderne Wirtschaft von morgen geschaffen, in der Spitzenleistung, hohe Lebensqualität und menschliches Miteinander gleichermaßen zählen – rechtlich, sozial und ökonomisch.

Förderung der Digitalisierung durch BAYERN DIGITAL

Mit BAYERN DIGITAL fördert der Freistaat Bayern die Digitalisierung und gestaltet sie maßgeblich mit. BAYERN DIGITAL sichert Zukunftschancen, Arbeitsplätze und nachhaltigen Wohlstand für den Freistaat. Bayern soll so Leitregion des digitalen Aufbruchs werden.

BAYERN DIGITAL unterstützt vor allem den Mittelstand. Inhaltliche Schwerpunkte liegen bei den technologischen Schlüsselthemen Industrie 4.0 (Digitale Produktion), IT-Sicherheit, Vernetzte Mobilität, Gesundheit und Energie. Hinzu kommen Maßnahmen in den Bereichen Handwerk, Handel, Tourismus und Medien. Außerdem bietet BAYERN DIGITAL den Digitalbonus als einfache, schnelle und unbürokratische Förderung für Kleine und Mittlere Unternehmen (KMU).

Der Freistaat Bayern hat sich zum Ziel gesetzt, in ganz Bayern gleichwertige Lebensverhältnisse herzustellen. Daher stehen nicht nur Zentren und Hubs, sondern auch ländliche Regionen im Fokus von BAYERN DIGITAL. Um Digitalisierungskonzepte für den ländlichen Raum zu entwickeln und zu erproben, fördert der Freistaat Bayern die Umsetzung des Modellprojekts eDorf.