Veranstaltung

13. März 2018 - 14. März 2018 In Kalender eintragen In Kalender eintragen

Industrial Biotechnology Forum 2018 in Garching

Am 13. und 14. März 2018 findet in Garching bei München das Industrial Biotechnology Forum 2018 (IBF) der Technischen Universität München statt.

Im Fokus der Konferenzreihe stehen aktuelle Entwicklungen, neueste wissenschaftliche Ergebnisse und Zukunftstrends in der Industriellen Biotechnologie. Wie bereits bei der Auftaktveranstaltung im Jahr 2016 bringt das IBF Experten aus Akademie und Wirtschaft zusammen. Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner und Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer haben die Schirmherrschaft der Veranstaltung übernommen.

Neben hochkarätigen Vorträgen aus Wirtschaft und Wissenschaft wird das IBF 2018 von einer erweiterten Industrieausstellung mit Kurzpräsentationen sowie einer Posterausstellung begleitet. Am Abend des ersten Konferenztags findet ein Conference Dinner im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie statt. Dr. Sabine Jarothe, Leiterin der Abteilung "Wirtschaftspolitik, Strategie und Kommunikation" im Bayerischen Wirtschaftsministerium, wird die Gäste mit einer Eröffnungsrede begrüßen.

Für interessierte Teilnehmer werden am Ende des zweiten Veranstaltungstags Touren zum TUM-Technikum für Weiße Biotechnologie in Garching angeboten. Die Teilnehmer haben außerdem die Möglichkeit, ihre aktuellen Forschungsergebnisse in einer speziellen Beitragsreihe bei Frontiers in Bioengineering und Biotechnology zu veröffentlichen.

Das IBF 2018 wird von der Industrielle Biotechnologie Bayern Netzwerk GmbH organisiert und steht unter der wissenschaftlichen Verantwortung der Technischen Universität München.

Weitere Informationen über das IBF 2018 sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter www.ibf-conference.org.

13. bis 14 März 2018, Technische Universität München, Garching