Veranstaltung

Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner übergibt Förderbescheid "Big Picture"

Am 14. Februar 2018 übergibt Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner in Ortenburg den Förderbescheid für "Big Picture".

Im Kontext der Digitalisierung dreidimensionaler Objekte mit großer Genauigkeit entstehen "Big Pictures", sogenannte Bilddaten in bislang unbekannten Größendimensionen. Diese riesigen Datenmengen müssen gespeichert, verarbeitet und in verwertbare Informationen umgewandelt werden. Der Bereich Entwicklungszentrum Röntgentechnik des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen (Fraunhofer IIS) entwickelt intelligente Sensorsysteme, die solche Daten erzeugen.

Das Bayerische Wirtschaftsministerium fördert das Forschungsvorhaben "Big Picture" mit 4 Millionen Euro an den Fraunhofer-Standorten Fürth, Deggendorf und Passau.

14. Februar 2018, 14:00 Uhr, Ortenburg