Aktuelle Veranstaltungen

25. Oktober 2021 In Kalender eintragen

Bayerischer Tourismustag 2021

Der diesjährige Bayerische Tourismustag findet am 25. Oktober 2021 unter dem Motto "Der Tourismus der Zukunft ist nachhaltig – Bayern als Heimat und Urlaubsort" in Nürnberg statt. Unter der Schirmherrschaft von Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger wird der Nachhaltigkeitsgedanke im Tourismus in den Fokus gerückt. Mit Fachvorträgen und einer Podiumsdiskussion wird ein Blick über den Tellerrand gewagt. Erklärtes Ziel ist ein nachhaltiges Tourismusmanagement im Einklang mit der Natur und den Einheimischen. Hierzu gilt es, ökologische, regionale und soziale Aspekte zu berücksichtigen.

Melden Sie sich jetzt an und erleben Sie den Tourismus der Zukunft! Die Veranstaltung findet als hybrides Event online und in der Messe Nürnberg statt. 

25. Oktober 2021, 10 – 15:15 Uhr, hybrides Event

25. Oktober 2021 In Kalender eintragen

Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Weigert nimmt an Eröffnung des ANsWERK teil

Am 25. Oktober 2021 nimmt Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert an der Eröffnung des Digitalen Gründerzentrums ANsWERK in Ansbach teil. Mit dem Digitalen Gründerzentrum soll der Landkreis Ansbach zu einer Vorbildregion für Innovation und Digitalisierung im ländlichen Raum werden. 

ANsWERK unterstützt Start-ups mit einem digitalen Geschäftsmodell und bietet bayernweit Anlaufpunkte für Existenzgründer. Im Fokus steht dabei der Austausch zwischen etablierten Unternehmen und Gründerteams. Das Digitale Gründerzentrum wird vom Freistaat Bayern gefördert.

Mehr Informationen zum Thema Existenzgründung finden Sie auf Gründerland.Bayern.

25. Oktober 2021, 13 – 14:30 Uhr, Posthof 2, Ansbach

26. Oktober 2021 In Kalender eintragen

Bayerns Wirtschaftsminister Aiwanger auf der Energietagung 2021

Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger ist am 26. Oktober 2021 auf der Energietagung 2021 zu Gast. Unter dem Motto "Energie ist digital" diskutieren Experten aus Politik und Wirtschaft über die digitale Transformation der Energiewirtschaft.

Veranstaltet wird die Tagung von Bayern Innovativ, der angegliederten ZD.B Themenplattform "Digitalisierung im Energiebereich" und der Forschungsstelle für Energiewirtschaft e.V..

Die Veranstaltung wird als interaktiver Livestream übertragen. Weitere Informationen zur Anmeldung und zum Programm finden Sie hier.

26. Oktober 2021, 14:45 – 16:20 Uhr, Bayerische Akademie der Wissenschaften, Residenz München oder im Livestream

26. Oktober 2021 In Kalender eintragen

Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Weigert würdigt Joint Venture J.A.M.E.S.

Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert würdigt am 26. Oktober 2021 das deutsch-israelische Joint Venture J.A.M.E.S. (Jetted Additively Manufactures Electronics Sources GmbH) auf dessen Eröffnungsfeier.

Das israelische 3D-Druck-Unternehmen Nano Dimension und das bayerische Unternehmen HENSOLDT, Hersteller für Verteidigungs- und Sicherheitselektronik, gaben im Sommer 2021 ihre Zusammenarbeit bekannt. Das Joint Venture mit Sitz in Taufkirchen wurde durch die Ansiedlungsagentur des Freistaats Bayern Invest in Bavaria und die Bayerische Auslandsrepräsentanz in Israel unterstützt. Beide Unternehmen wollen ihre Stärken im Bereich des Additiven Manufacturings bündeln und verfolgen gemeinsam das Ziel, den 3D-Druck von elektronischen Bauteilen voranzutreiben.

26. Oktober 2021, 16:30 – 17:30 Uhr, Ottobrunn

08. November 2021 In Kalender eintragen

Jugendwirtschaftsgipfel 2021

Am 8. November 2021 beschäftigen sich zum neunten Mal Bayerns Schülerinnen und Schüler auf dem Jugendwirtschaftsgipfel mit spannenden Themen der Zukunft.

In der Zukunftswerkstatt geht es in diesem Jahr um die Themen fairer Handel, europäische Klima- und Umweltpolitik, Fake News und Klimaschutz.

Der Jugendwirtschaftsgipfel richtet sich an Schülerinnen und Schüler aller Schularten, die sich in verschiedenen SCHULEWIRTSCHAFT-Projekten besonders engagiert haben. Ziel ist es, die Jugendlichen an Zukunftshemen heranzuführen und gemeinsam innovative Ansätze zu entwickeln.

Der Jugendwirtschaftsgipfel wird jährlich vom Bayerischen Wirtschaftsministerium gemeinsam mit SCHULEWIRTSCHAFT Bayern und dem Bayerischen Rundfunk veranstaltet. Die diesjährige Veranstaltung findet digital statt.

Das aktuelle Programm PDF (633 KB) finden hier.

8. November 2021, digital

02. Februar 2022 - 03. Februar 2022 In Kalender eintragen

Nationale ESA-Technologietage

Am 2. und 3. Februar 2022 veranstaltet das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie zusammen mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) die 4. Nationalen ESA-Technologietage in Berlin.

Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf den beiden ESA-Technologieprogrammen TDE (Technology Development Element) und GSTP (General Support Technology Programme).

Ziel der Veranstaltung ist es, der deutschen Raumfahrt-Gemeinschaft die Möglichkeit zu geben, ihre technologischen Kompetenzen und Schwerpunkte vorzustellen sowie Perspektiven in der Zusammenarbeit mit der ESA im Bereich der Technologieprogramme aufzuzeigen.

2. und 3. Februar 2022, Bayerische Vertretung in Berlin