Mediathek

27.11.2018

Bayerns Wirtschaftsminister Aiwanger verleiht den Innovationspreis Bayern 2018

  • v.l.n.r.: Prof. Wolfgang M. Heckl, Generaldirektor des Deutschen Museums, Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, Franz Xaver Peteranderl, Präsident der Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern und der Handwerkskammer für München und Oberbayern, sowie Dr. Eberhard Sasse, Präsident des Bayerischen Industrie- und Handelskammertages (BIHK) und der IHK für München und Oberbayern bei der Verleihung des Innovationspreises Bayern 2018 im Deutschen Museum in München. © BIHK/ Goran Gajanin/ Das Kraftbild

    v.l.n.r.: Prof. Wolfgang M. Heckl, Generaldirektor des Deutschen Museums, Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, Franz Xaver Peteranderl, Präsident der Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern und der Handwerkskammer für München und Oberbayern, sowie Dr. Eberhard Sasse, Präsident des Bayerischen Industrie- und Handelskammertages (BIHK) und der IHK für München und Oberbayern bei der Verleihung des Innovationspreises Bayern 2018 im Deutschen Museum in München. © BIHK/ Goran Gajanin/ Das Kraftbild

  • Die Pokale für die Gewinner des Innovationspreises Bayern 2018 im Deutschen Museum in München. © StMWi/ V. Ellerkmann

    Die Pokale für die Gewinner des Innovationspreises Bayern 2018 im Deutschen Museum in München. © StMWi/ V. Ellerkmann

  • v.l.n.r.: Moderator Tilmann Schöberl zusammen mit Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Dr. Eberhard Sasse, Präsident des Bayerischen Industrie- und Handelskammertages und der IHK für München und Oberbayern, bei der Verleihung des Innovationspreises Bayern 2018 im Deutschen Museum in München. © StMWi/ V. Ellerkmann

    v.l.n.r.: Moderator Tilmann Schöberl zusammen mit Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Dr. Eberhard Sasse, Präsident des Bayerischen Industrie- und Handelskammertages und der IHK für München und Oberbayern, bei der Verleihung des Innovationspreises Bayern 2018 im Deutschen Museum in München. © StMWi/ V. Ellerkmann

  • v.l.n.r.: Moderator Tilmann Schöberl und Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger bei der Verleihung des Innovationspreises Bayern 2018 im Deutschen Museum in München. © BIHK/ Goran Gajanin/ Das Kraftbild

    v.l.n.r.: Moderator Tilmann Schöberl und Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger bei der Verleihung des Innovationspreises Bayern 2018 im Deutschen Museum in München. © BIHK/ Goran Gajanin/ Das Kraftbild

  • Die Gewinner von der Aquaair GmbH & Co. KG mit dem ersten Hauptpreis des Innovationspreises Bayern 2018 zusammen mit Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger bei der Verleihung im Deutschen Museum in München. © BIHK/ Goran Gajanin/ Das Kraftbild

    Die Gewinner von der Aquaair GmbH & Co. KG mit dem ersten Hauptpreis des Innovationspreises Bayern 2018 zusammen mit Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger bei der Verleihung im Deutschen Museum in München. © BIHK/ Goran Gajanin/ Das Kraftbild

  • Die Gewinner von der Medineering GmbH mit dem zweiten Hauptpreis des Innovationspreises Bayern 2018 zusammen mit Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Franz Xaver Peteranderl, Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern, bei der Verleihung im Deutschen Museum in München. © BIHK/ Goran Gajanin/ Das Kraftbild

    Die Gewinner von der Medineering GmbH mit dem zweiten Hauptpreis des Innovationspreises Bayern 2018 zusammen mit Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Franz Xaver Peteranderl, Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern, bei der Verleihung im Deutschen Museum in München. © BIHK/ Goran Gajanin/ Das Kraftbild

  • Die Gewinner von der Audeering GmbH mit dem dritten Hauptpreis des Innovationspreises Bayern 2018 zusammen mit Dr. Eberhard Sasse, Präsident der IHK für München und Oberbayern, bei der Verleihung im Deutschen Museum in München. © StMWi/ V. Ellerkmann

    Die Gewinner von der Audeering GmbH mit dem dritten Hauptpreis des Innovationspreises Bayern 2018 zusammen mit Dr. Eberhard Sasse, Präsident der IHK für München und Oberbayern, bei der Verleihung im Deutschen Museum in München. © StMWi/ V. Ellerkmann

  • Die Sonderpreisgewinner in der Kategorie Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern von der Formteilbau Schmitt GmbH & Co. KG und Franz Xaver Peteranderl, Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern, beim Innovationspreis Bayern 2018 im Deutschen Museum in München. © StMWi/ V. Ellerkmann

    Die Sonderpreisgewinner in der Kategorie Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern von der Formteilbau Schmitt GmbH & Co. KG und Franz Xaver Peteranderl, Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern, beim Innovationspreis Bayern 2018 im Deutschen Museum in München. © StMWi/ V. Ellerkmann

  • Die Sonderpreisgewinner in der Kategorie Start-up mit einem Alter bis zu 5 Jahren von der Roboception GmbH zusammen mit Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Franz Xaver Peteranderl, Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern, beim Innovationspreis Bayern 2018 im Deutschen Museum in München. © BIHK/ Goran Gajanin/ Das Kraftbild

    Die Sonderpreisgewinner in der Kategorie Start-up mit einem Alter bis zu 5 Jahren von der Roboception GmbH zusammen mit Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Franz Xaver Peteranderl, Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern, beim Innovationspreis Bayern 2018 im Deutschen Museum in München. © BIHK/ Goran Gajanin/ Das Kraftbild

  • Die Sonderpreisgewinner in der Kategorie Kooperation Wirtschaft und Wissenschaft von der Tacterion GmbH und Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger beim Innovationspreis Bayern 2018 im Deutschen Museum in München. © StMWi/ V. Ellerkmann

    Die Sonderpreisgewinner in der Kategorie Kooperation Wirtschaft und Wissenschaft von der Tacterion GmbH und Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger beim Innovationspreis Bayern 2018 im Deutschen Museum in München. © StMWi/ V. Ellerkmann

  • Den Sonderpreis der Jury des Innovationspreises Bayern 2018 erhielt die GEDA-Dechentreiter GmbH & Co.KG. © BIHK/ Goran Gajanin/ Das Kraftbild

    Den Sonderpreis der Jury des Innovationspreises Bayern 2018 erhielt die GEDA-Dechentreiter GmbH & Co.KG. © BIHK/ Goran Gajanin/ Das Kraftbild

Nach oben