Messebeteiligungen

Messebeteiligungsprogramm von Bayern International

Bayern International organisiert den schlüsselfertigen Bayerischen Gemeinschaftsstand auf etwa 50 erfolgversprechenden Messen pro Jahr in mehr als 30 Ländern. Bayerische Unternehmen können sich dort mit wenig Aufwand professionell präsentieren und Kontakte knüpfen. Die Teilnahme wird vom Bayerischen Wirtschaftsministerium finanziell gefördert.

Der Bayernstand

Schliessen

    Weitere Informationen zu den Messeplätzen in Bayern finden Sie in unserer Rubrik Messewesen.

    Gemeinschaftsbeteiligungen des Bayerischen Handwerks

    Externer Link: Bayern Handwerk International

    Bayern Handwerk International (BHI) bietet zahlreiche vom Freistaat Bayern geförderte Gemeinschafts­beteiligungen speziell für Hand­werks­unternehmen auf europäischen Messen in wichtigen Branchen.

    Gemeinschaftsstände von Bayern Innovativ im In- und Ausland

    Die Gemeinschaftsstände von Bayern Innovativ bieten etablierten Firmen, Existenzgründern und wissenschaftlichen Einrichtungen aus Bayern auf Messen im In- und Ausland die Gelegenheit, innovative Produkte und Verfahren sowie ihre Entwicklungskompetenz unter einem attraktiven, gemeinsamen Dach einem internationalen Publikum zu präsentieren. Dadurch lassen sich auf effiziente Weise neue Kunden und neue Märkte erschließen und neue Kooperationspartner gewinnen.

    Die Förderung des Gemeinschaftsstandes Bayern Innovativ durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie gewährleistet einen ebenso kostengünstigen wie attraktiven Messeauftritt.

    Der Messeplatz Bayern

    Bayern ist einer der führenden Messeplätze weltweit. Mit den drei international bedeutsamen Messeplätzen München, Nürnberg und Augsburg und einer Vielzahl regionaler Messeplätze deckt Bayern das Messespektrum in seiner ganzen Breite ab: internationale Leitmessen, überregionale Fachmessen und Messen mit vorwiegend regionalem Bezug bieten branchenübergreifend Plattformen für Wirtschaft und Verbraucher.

    Die drei großen bayerischen Messeplätze eröffnen bayerischen Unternehmen den Zugang zu internationalen Märkten und Kunden und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zur Exportförderung - für das exportorientierte Bayern ein wichtiger Standortfaktor.

    Weitere Informationen zu den Messeplätzen in Bayern finden Sie in unserer Rubrik Messewesen.