Cybersecurity

Cyber-Angriffe, Störungen und IT-Ausfälle bergen Risiken für Bürger, Wirtschaft und Staat. Der Schutz von Informations- und Kommunikationstechnologien ist deshalb eine wesentliche Voraussetzung, um die Chancen der Digitalisierung erfolgreich nutzen zu können.

Die Plattform Cybersecurity hat sich zum Ziel gesetzt, bayerische Unternehmen widerstandsfähiger gegen Cyber-Angriffe zu machen und das Bewusstsein für die Bedeutung von Cybersecurity in Wirtschaft und Gesellschaft zu stärken. Die Plattform kann dabei auf breite Kompetenzen bayerischer Unternehmen im Bereich Cybersecurity aufbauen.

Aktiv ist die Plattform u.a. in folgenden Bereichen:

  • Sicherheit bei mobilen Endgeräten
  • Absicherung der Mobilität, z.B. Schutz des vernetzten Autos
  • Sicherheit beim Cloud-Computing
  • Cyberintelligence: Intelligente Datenauswertung, um Cyber-Angriffe vorauszusehen und abzuwehren
  • Sicherheit bei Industrie 4.0: Schutz vernetzter Industrieanlagen
  • Absicherung kritischer Infrastrukturen, z.B. in der Stromversorgung

Partner

Im Sicherheitsnetzwerk München arbeiten rund 200 Unternehmen, Forschungseinrichtungen und weitere Organisationen u.a. in gemeinsamen Forschungsprojekten wie z.B. "Arbeiten und Bezahlen im Internet" zusammen. Weitere Partner der Plattform sind internationale, aber auch regionale IT-Sicherheits-Netzwerke, z.B. in Regensburg.