Partner

Kraftvolle Film-, Fernseh- und Games-Förderung (FilmFernsehFonds Bayern), verschiedene Medienpreise, attraktive Branchenevents und Vernetzungsprojekte des MedienNetzwerk Bayern spiegeln die Bandbreite des Medienstandorts Bayern wider. Erfolgsfaktoren dafür sind zuverlässige Partnerschaften, renommierte Ausbildungseinrichtungen und der MedienCampus Bayern als Verein zur Koordinierung der Medienaus- und –fortbildung. Der Freistaat fordert und fördert alle Bereiche des bayerischen Medienstandorts.

Akademie der Bayerischen Presse

Logo der Akademie der Bayerischen Presse (ABP)

Die Akademie der Bayerischen Presse (ABP) bietet journalistische Weiterbildung vom Grundkurs für Volontäre bis zum Manage­ment­seminar für Chef­redakteure in allen Medien­gat­tungen, in Unter­nehmens­kom­munikation und in der klassi­schen PR-Arbeit. Das Angebot der ABP umfasst dabei auch neue Trends wie beispiels­weise „Mobile Publishing”.

Akademie für Neue Medien

Logo Akademie für Neue Medien

Die Akademie für Neue Medien in Kulmbach bietet verschiedene Seminare und Workshops an. Zentrales Anliegen der Akademie ist es, die Inhalte der Angebote stets auf modernstem Stand zu halten. Derzeit werden Ausbildungen zum Broadcaster, Online-Journalisten und Videoreporter crossmedia angeboten, daneben Fortbildungen für Journalisten.

Bavaria Film GmbH

Logo Bavaria Film GmbH

Die Bavaria Film ist eines der größten und traditions­reichsten Medien­unternehmen in Europa. Die Film­stadt Geiselgasteig im Süden von München, der Stamm­sitz der Bavaria Film GmbH, ist das Zentrum eines internationalen Netzwerkes von Tochterunternehmen und Kooperationspartnern in aller Welt.

Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien

Logo Bayerische Akademie für Fernsehen (BAF)

Die Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien war die erste deutsche Medienschule, die sich rein auf Fernsehen und eine praxisnahe Ausbildung spezialisiert hat. Heute werden Ausbildungen als Fernsehjournalist, Kameramann, Cutter/Video Editor, Visual Effects (VFX) Artist oder als Content Marketing Manager angeboten. Das Angebot umfasst zudem Workshops, Seminare und Masterclasses.

Bayerische Landeszentrale für neue Medien

BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien

Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) genehmigt und beaufsichtigt als eine von 14 Landesmedienanstalten in Deutschland die privaten Hörfunk- und Fernsehangebote in Bayern. Darüber hinaus hat sie zahlreiche Aufgaben im Bereich der Medienförderung.

Bayerisches Filmzentrum

Logo Bayerisches Filmzentrum

Das Bayerische Filmzentrum (BFZ) ist das Gründerzentrum für junge Unternehmen aus der Medien­branche. Mitten im Bavaria Film Gelände stellt es kreativen Startups und Nachwuchsproduzenten Büroräume, ein umfangreiches Netzwerk sowie professionelle Beratung zur Verfügung. Das BFZ organisiert auch Konferenzen, Labs, Hackathons und Workshops u.a. zu den Themen 360 Grad Film, Virtual, Augmented und Mixed Reality.

FilmFernsehFonds Bayern

Der FilmFernsehFonds (FFF) Bayern ist zentrale Anlaufstelle für die Film-, Fernseh- und Gamesförderung in Bayern. Zu den Gesellschaftern gehören der Freistaat Bayern, die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM), der Bayerische Rundfunk (BR), das ZDF und die privaten Fernsehanbieter ProSiebenSat.1 und RTL.

Games/Bavaria

Logo Games/Bavaria

Games/Bavaria ist die Dachmarke der bayerischen Gamesbranche, unter der zahlreiche Events organisiert werden: von der Teilnahme am Global Game Jam, über die Games/Bavaria Vernissage und das Game Camp bis hin zum jährlichen Christmas Pitching. Games/Bavaria wird zudem national und international sichtbar durch Messebeteiligungen, z.B. auf der GDC in San Francisco und der Gamescom in Köln und holt Inspiration und internationale Partner nach Bayern. Zu den weiteren Aufgaben zählen Informationsverteilung und Vernetzung. Die Verwaltung und Organisation der Dachmarke laufen über das Game-Team im WERK1.Bayern.

Garchinger Technologie- und Gründerzentrum

Das Garchinger Technologie- und Gründerzentrum (gate) wurde im Rahmen der High-Tech-Offensive errichtet, die der Freistaat Bayern 1999 ins Leben gerufen hat. Mit gate werden die Stärken von Wissen­schaft und Wirtschaft in Bayern ausgebaut und international ausgerichtet. Es ist die Brücke zwischen wissenschaftlicher Ideenentwicklung und der Gründung eines Unternehmens mit marktreifen Produkten. gate dient damit als Bindeglied zwischen Forschern und Unternehmern.

Hochschule für Fernsehen und Film

Logo HFF München

Die Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) München ist eine staat­liche Hochschule in Trägerschaft des Freistaats Bayern mit etwa 350 Studierenden. Sie bietet eine professionelle Ausbildung für nahezu jeden Medienberuf.

MedienCampus Bayern

Der MedienCampus Bayern e.V. wurde vom Freistaat Bayern in Zusammenarbeit mit 13 führenden  Schulungseinrichtungen gegründet. Heute zählt der Verein 120 Mitglieder. Der MedienCampus Bayern koordiniert die Medienaus- und -fortbildung in Bayern.

WERK1 München

Logo Werk 1

Das WERK1 München ist ein Gründerzentrum und Hot-Spot für die digitale Wirtschaft in München. Es ist die erste Anlaufstelle für die Web-Wirtschaft und Zentrum der bayerischen Games-Community. Neben den verschiedenen Optionen wie Coworking, Büroflächen, einem Eventbereich und flexiblen Meeting-Möglichkeiten bietet das WERK1 auch einen gründerfreundlichen Umgang mit flexiblen Mietkonzepten und umfangreichen Gemeinschaftsaktivitäten.