Partners

Akademie der Bayerischen Presse [Bavarian Press Academy]

Logo der Akademie der Bayerischen Presse (ABP)

The  Bavarian Press Academy provides journalistic education from basic classes for trainees to management seminars for chief editors in all categories, in corporate communication and in classic public relations. Its offer also includes new trends like “mobile publishing”.

Akademie der Bayerischen Presse

Logo der Akademie der Bayerischen Presse (ABP)

Die Akademie der Bayerischen Presse (ABP) bietet journalistische Weiterbildung vom Grundkurs für Volontäre bis zum Manage­ment­seminar für Chef­redakteure in allen Medien­gat­tungen, in Unter­nehmens­kom­munikation und in der klassi­schen PR-Arbeit. Das Angebot der ABP umfasst dabei auch neue Trends wie beispiels­weise „Mobile Publishing”.

Akademie für Neue Medien [Academy for New Media]

Logo Akademie für Neue Medien

The Academy for New Media, which is located in Kulmbach, offers diverse seminars and workshops. It is important to the Academy to provide up-to-the-minute contents in its trainings. Currently, one can take part in seminars that cope with the broadcaster, online journalist and video reporter “crossmedia”.

Akademie für Neue Medien

Logo Akademie für Neue Medien

Die Akademie für Neue Medien in Kulmbach bietet verschiedene Seminare und Workshops an. Zentrales Anliegen der Akademie ist es, die Inhalte der Angebote stets auf modernstem Stand zu halten. Derzeit werden Ausbildungen zum Broadcaster, Online-Journalisten und Videoreporter crossmedia angeboten, daneben Fortbildungen für Journalisten.

Bavaria Film GmbH

Logo Bavaria Film GmbH

The Bavaria Film is one of the biggest and most tradition-steeped media companies in Europe. The film city Geiselgasteig in the south of Munich – where the company is based – is the center of an international network of subsidiaries and cooperation partners around the world.

Bavaria Film GmbH

Logo Bavaria Film GmbH

Die Bavaria Film ist eines der größten und traditions­reichsten Medien­unternehmen in Europa. Die Film­stadt Geiselgasteig im Süden von München, der Stamm­sitz der Bavaria Film GmbH, ist das Zentrum eines internationalen Netzwerkes von Tochterunternehmen und Kooperationspartnern in aller Welt.

Bayerische Akademie für Fernsehen [Bavarian Academy for Television]

Logo Bayerische Akademie für Fernsehen (BAF)

The Bavarian Academy for Television was the first German media school that specialized entirely in television and practical training in regard to television journalism, cinematography, cut and video editing or visual effects (VFX). Since 1994, it has provided education for tomorrow´s professionals in the range of television.

Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien

Logo Bayerische Akademie für Fernsehen (BAF)

Die Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien war die erste deutsche Medienschule, die sich rein auf Fernsehen und eine praxisnahe Ausbildung spezialisiert hat. Heute werden Ausbildungen als Fernsehjournalist, Kameramann, Cutter/Video Editor, Visual Effects (VFX) Artist oder als Content Marketing Manager angeboten. Das Angebot umfasst zudem Workshops, Seminare und Masterclasses.

Bayerische Landeszentrale für neue Medien [Bavarian Regulatory Authority for Commercial Broadcasting]

BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien

The Bavarian Regulatory Authority for Commercial Broadcasting is in charge of commercial broadcasting in Bavaria. It licenses, promotes and monitors private radio and television programmes and services.

Bayerische Landeszentrale für neue Medien

BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien

Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) genehmigt und beaufsichtigt als eine von 14 Landesmedienanstalten in Deutschland die privaten Hörfunk- und Fernsehangebote in Bayern. Darüber hinaus hat sie zahlreiche Aufgaben im Bereich der Medienförderung.

Bayerischer Rundfunk [Bavarian Broadcasting Service]

BR - Der Bayerische Rundfunk

The Bavarian Broadcasting Service is a public-law institution. It airs radio and television programs as broadcasting corporation for the Free State of Bavaria. Its headquarters are located in Munich.  

Bayerisches Filmzentrum [Bavarian Film Center]

Logo Bayerisches Filmzentrum

The Bavarian Film Center is the business incubator for emerging companies in the field of media. Located on the site of the Bavarian Film GmbH, it provides office premises, an extensive network and professional advice to creative startups and budding producers.

Bayerisches Filmzentrum

Logo Bayerisches Filmzentrum

Das Bayerische Filmzentrum (BFZ) ist das Gründerzentrum für junge Unternehmen aus der Medien­branche. Mitten im Bavaria Film Gelände stellt es kreativen Startups und Nachwuchsproduzenten Büroräume, ein umfangreiches Netzwerk sowie professionelle Beratung zur Verfügung. Das BFZ organisiert auch Konferenzen, Labs, Hackathons und Workshops u.a. zu den Themen 360 Grad Film, Virtual, Augmented und Mixed Reality.

FilmFernsehFonds Bayern [Film Funding Bavaria]

The FilmFernsehFonds Bayern is the pivotal drop-in center for the promotion of film, games and television in Bavaria. The Free State of Bavaria, the Bavarian Regulatory Authority for Commercial Broadcasting, the Bavarian Broadcasting Service, public-service broadcaster ZDF as well as commercial television providers ProSiebenSat.1 and RTL are among its shareholders.

FilmFernsehFonds Bayern

Der FilmFernsehFonds (FFF) Bayern ist zentrale Anlaufstelle für die Film-, Fernseh- und Gamesförderung in Bayern. Zu den Gesellschaftern gehören der Freistaat Bayern, die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM), der Bayerische Rundfunk (BR), das ZDF und die privaten Fernsehanbieter ProSiebenSat.1 und RTL.

Games/Bavaria

Logo Games/Bavaria

Games/Bavaria is a network consisting of games companies. It includes developers, distributors and service providers. Their common aim is to make contacts and to strengthen the games industry.

Games/Bavaria

Logo Games/Bavaria

Games/Bavaria ist die Dachmarke der bayerischen Gamesbranche, unter der zahlreiche Events organisiert werden: von der Teilnahme am Global Game Jam, über die Games/Bavaria Vernissage und das Game Camp bis hin zum jährlichen Christmas Pitching. Games/Bavaria wird zudem national und international sichtbar durch Messebeteiligungen, z.B. auf der GDC in San Francisco und der Gamescom in Köln und holt Inspiration und internationale Partner nach Bayern. Zu den weiteren Aufgaben zählen Informationsverteilung und Vernetzung. Die Verwaltung und Organisation der Dachmarke laufen über das Game-Team im WERK1.Bayern.

Garchinger Technologie- und Gründerzentrum [Garching Center for Technology and Business]

The Garching Center for Technology and Business (gate) was established in the context of a high tech strategy coined by the Free State of Bavaria in 1999. By means of gate, scientific and economic advantages in Bavaria are expanded and aligned internationally. It is the bridge between the scientific development of ideas and the establishment of a company with products which are ready for the market. Hence, gate serves as a link between researchers and entrepreneurs.

Garchinger Technologie- und Gründerzentrum

Das Garchinger Technologie- und Gründerzentrum (gate) wurde im Rahmen der High-Tech-Offensive errichtet, die der Freistaat Bayern 1999 ins Leben gerufen hat. Mit gate werden die Stärken von Wissen­schaft und Wirtschaft in Bayern ausgebaut und international ausgerichtet. Es ist die Brücke zwischen wissenschaftlicher Ideenentwicklung und der Gründung eines Unternehmens mit marktreifen Produkten. gate dient damit als Bindeglied zwischen Forschern und Unternehmern.

Hochschule für Fernsehen und Film [University of Television and Film]

Logo HFF München

The University of Television and Film Munich is a public university with approximately 350 students. It provides professional education in regard to virtually every job in the media industry.

Hochschule für Fernsehen und Film

Logo HFF München

Die Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) München ist eine staat­liche Hochschule in Trägerschaft des Freistaats Bayern mit etwa 350 Studierenden. Sie bietet eine professionelle Ausbildung für nahezu jeden Medienberuf.

MediaCampus Bayern [MedienCampus Bayern]

The MediaCampus Bavaria a is a registered association which was founded by the Free State of Bavaria in cooperation with 13 educational and advanced training institutes in 1998. Today, the umbrella organization includes 112 members. Its aims are encouragement, advice and coordination as wells as basic and continued education in the field of media.

MedienCampus Bayern

Der MedienCampus Bayern e.V. wurde vom Freistaat Bayern in Zusammenarbeit mit 13 führenden  Schulungseinrichtungen gegründet. Heute zählt der Verein 120 Mitglieder. Der MedienCampus Bayern koordiniert die Medienaus- und -fortbildung in Bayern.

WERK1 Munich

Logo Werk 1

WERK1 Munich is a business incubator and hot spot for the digital economy in Munich. It is the first drop-in center for the web economy and the Bavarian games community. Apart from diverse options like co-working, business premises, an area for events and flexible alternatives for meetings, WERK1 also provides a founder-friendly handling of rental concepts and extensive common activities.

WERK1 München

Logo Werk 1

Das WERK1 München ist ein Gründerzentrum und Hot-Spot für die digitale Wirtschaft in München. Es ist die erste Anlaufstelle für die Web-Wirtschaft und Zentrum der bayerischen Games-Community. Neben den verschiedenen Optionen wie Coworking, Büroflächen, einem Eventbereich und flexiblen Meeting-Möglichkeiten bietet das WERK1 auch einen gründerfreundlichen Umgang mit flexiblen Mietkonzepten und umfangreichen Gemeinschaftsaktivitäten.