Gründerland Bayern

Mit der Existenzgründerinitiative Gründerland Bayern verbessert Bayern die Rahmenbedingungen für Existenzgründungen – gerade auch im Bereich Digitalisierung. Mit der Webseite www.gruenderland.bayern ssteht dafür eine zentrale Plattform zur Verfügung, die alle relevanten Informationen und Kontakte zum Thema “Gründen in Bayern” bündelt: Von Beratung und Coaching über Kontakte zu wichtigen Anlaufstellen und Ansprechpartnern bis hin zu Hilfestellungen bei den Themen Finanzierung und Förderung.

Der Freistaat Bayern bietet zahlreiche Unterstützungsmöglichkeiten für digitale Gründer an.

Bayerische Förderprogramme für digitale Gründer

Unterstützung von Start-ups in der Wachstumsphase

  • Einrichtung des »Wachstumsfonds Bayern« im Umfang von 100 Millionen Euro durch das Bayerische Wirtschaftsministerium.
  • Mobilisierung von bislang rund 270 Millionen Euro an Wachstumsinvestitionen gemeinsam mit privaten Investoren. Das ursprüngliche Ziel von 250 Millionen Euro ist damit bereits übertroffen.
  • Verwaltung durch Bayern Kapital.