Ziele BAYERN DIGITAL

Bayern will insbesondere auch kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) helfen, die Chancen der Digitalisierung bestmöglich zu nutzen und etwaige Risiken frühzeitig zu erkennen, um rechtzeitig geeignete Sicherheitsstrategien entwickeln zu können.

Gleich, ob „Hidden Champion“, internationaler Marktführer oder regionaler Handwerksbetrieb, ob in der produzierenden Industrie, im Handel, der Finanzwirtschaft oder anderen Branchen – jedes Unternehmen benötigt eine eigene Digitalisierungsstrategie.

Ziel von BAYERN DIGITAL ist es, den Unternehmen am Standort zu ermöglichen, sich an die Spitze der vierten technologischen Revolution zu stellen. Nicht zuletzt soll Bayern dadurch als attraktiver Arbeitsmarkt und liebenswerter Lebensraum erhalten werden und weiter prosperieren.

Zukunftsmotor – Bayerns Ziele bis 2030

Folgende Punkte sind geplant:

  • Jährliches Wirtschaftswachstum von im Schnitt mindestens 0,5 Prozentpunkten über dem Bundesdurchschnitt
  • Gründung von 3.000 neuen IT-Unternehmen
  • Aufbau neuer Arbeitsplätze in Zukunftsbranchen
  • Verbesserung und Angleichung der Lebensgrundlagen in ganz Bayern durch die Digitalisierung