Bayerischer Tourismustag

Einmal im Jahr lädt die Bayerische Wirtschaftsministerin die Tourismus­familie im Freistaat zum Bayerischen Tourismustag ein. Dieses Stell­dich­ein der Tourismusakteure zwischen Aschaffenburg und Berchtesgaden ist die zentrale jährliche Tourismusveranstaltung im Freistaat schlechthin und findet wechselweise in München und Nürnberg statt. Im Rahmen einer halbtägigen Veranstaltung steht stets eine tourismuspolitische Frage­stellung im Vordergrund. Neben diesem Fachaspekt dient der Tourismus­tag vor allem auch dem Vernetzen der bayerischen Tourismusbranche. Bereits seit einigen Jahren organisiert die BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie den Bayerischen Tourismustag.

Hier erhalten Sie ausführliche Infomationen zum Tourismustag 2015.

Bildergalerie

Schliessen