Veranstaltung

Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner lädt ein zur Veranstaltung "Wirtschaftliche Perspektiven im Nahen und Mittleren Osten"

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie lädt am 5. Februar 2016 im Vorfeld zur 52. Münchner Sicherheitskonferenz zur Veranstaltung mit dem Thema „Wirtschaftliche Perspektiven für den Nahen und Mittleren Osten”  in München ein. Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner eröffnet die Veranstaltung mit einer Einführung zum Thema. Als Hauptredner spricht der Botschafter und Vorsitzende der Münchner Sicherheitskonferenz Wolfgang Ischinger. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für das Publikum mit der Ministerin und dem Botschafter zu diskutieren und beim nachfolgenden Stehempfang miteinander ins Gespräch zu kommen.

Sehen Sie hier das Video zur Veranstaltung.

Einladung und Programm PDF (407 KB)

5. Februar 2016, 12:30 Uhr, Bayerisches Wirtschaftsministerium, München